17.Mai, 19Uhr Margareten Platz – Demo zum Internationalen Tag gegen Homo-, Trans-, Bi- und Interfeindlichkeit[IDAHOIT-Bündnis]

17.05. 19Uhr Margareten Platz – Demo zum Internationalen Tag gegen Homo-, Trans-, Bi- und Interfeindlichkeit. Gegen die gesellschaftliche Norm, gegen Diskriminierung und Gewalt! Das IDAHOIT-Bündnis ruft auf zum Internationalen Tag gegen Homo-, Trans-, Bi- und Interfeindlichkeit gemeinsam auf die Straße zu gehen! Noch immer werden Menschen diskriminiert, weil sie nicht den heteronormativen Gesellschaftsvorstellungen entsprechen. Sie…

1.Mai alle nach Wismar! – gemeinsame Zuganreise aus Rostock

Nicht nur in Rostock heißt es, sich konsequent und entschieden Nazis entgegenzustellen. Dieses Jahr wird der NPD-Aufmarsch in Wismar stattfinden. Wir fahren am 1. Mai nach Wismar! Zusammen mit dem Zug – schließt euch uns an! Treffpunkt am Mittwoch ist um 9.40 Uhr auf Gleis 10. 10.06 fahren wir dann mit dem Zug los. Für…

8.Mai Demmin, wer nicht feiert hat verloren! – Jetzt Bustickets sichern!

Wer nicht feiert hat verloren, gemeinsame Anreise, am 8. Mai, nach Demmin. Auch dieses Jahr wird es wieder einen Bus aus Rostock geben. Abfahrt ist 15.30 Uhr vom Kanonsberg. Tickets bekommt ihr ab sofort im PWH, im Median sowie in der Planbar. Am 30.4. findet noch ein Mobivortrag statt, los gehts 19.30 im Cafe Median.…

[Antifajugend LIMO] Heraus zum antikapitalistischen Block am 1. Mai!

1. Mai: Wir sind nicht Volk! Wir sind Klasse! Aufruf zum antikapitalistischen Block!: Auf der DGB Demonstration in Rostock. Wir sind nicht Volk! Die politische Rechte ist auf dem Vormarsch und propagiert einmal mehr die Bedrohung der Volksgemeinschaft. Sie wollen die Nation erneut gegen äußere und innere Feinde verteidigen. Die Äußeren sind die Anderen, sind…

Schlagkräftig Solidarisch – Rechte Strukturen aufmischen!

Am 25. März will die AFD in Rostock erneut aufmarschieren. Diesmal nehmen sie den geplanten Moschee-Neubau als Anlass ihr braunes Gedankengut auf die Straße zu tragen. Dieser Aufmarsch könnte der Beginn weiterer Aufmärsche der AFD sein, denn nicht nur die Europawahl findet am 26.5. 2019 statt, sondern auch die Komunalwahlen in MV. Daher kann diese…

Fridays for Future Rostock – Solidarität mit den kämpfenden Schüler*innen! [Rostock Hart Backbord]

Seit vielen Wochen sorgen die streikenden SchülerInnen der »Fridays for Future«-Bewegung für Aufmerksamkeit. Zehntausende nehmen sich jeden Freitag die Straße um ihren Zorn wider der Klimapolitik Ausdruck zu verleihen, denn sie haben mit ihren Bedenken vollkommen recht. Warum sollen sie sich noch zu Göthe belesen, wenn sie in einer Welt leben werden, in sie sich…

Kompass fürs Weltverbessern – Die soziale Frage stellen! 22.03.-24.03.2019 JETZT ANMELDEN

Worum gehts? Kapitalismus ist scheiße. Nazis auch. Umweltverschmutzung erst recht. Und die immer gleichen Latschdemos erstmal. Aber wie das alles zusammenbringen? Was hat der Protest für Klimagerechtigkeit mit Nazis zu tun? Und Latschdemos mit Kapitalismus? Und wie schaffen wir eigentlich endlich das gute Leben für alle? Irgendwie schwierig das alles unter einen Hut zu bekommen.…

Antifaschistischer Stadtteilspaziergang anlässlich des Gedenkens an Mehmet Turgut [Hart Backbord & LIMO]

Heute vor 15 Jahren, am 25.02.2004, wurde Mehmet Turgut in Rostock durch den NSU ermordet. Damit diese schreckliche Tat nicht in Vergessenheit gerät, trafen wir uns gestern gemeinsam mit LiMo und vielen weiteren Antifaschist*innen zu einem Stadtteilspaziergang im Rostocker Nord-Osten. Bei bestem Wetter wurden mehrere tausend Flyer in ganz Dierkow verteilt, Laternen neu dekoriert und…

Naziaufmarsch 22.02.2019 Rostock – Infos zum Gegenprotest [Rostock Hart Backbord]

Auf die Straße, Naziaufmarsch verhindern! Morgen, Freitag den 22.02., wollen Faschisten durch Groß Klein im Rostocker Nordwesten marschieren. Ursprünglich wurde die Demo durch die Stadt Rostock verboten, allerdings haben die Nazis nun eine neue Demo angemeldet, die diesmal auch genehmigt wurde. Aus diesem Grund rufen wir euch auf, morgen nach Groß klein zu fahren. Beteiligt…

27.02.2018 um 19 Uhr: „Wir werden das Urteil nicht anerkennen“ – Veranstaltung anlässlich des Gedenkens an Mehmet Turgut [No Turning Back]

Anlässlich des Gedenkens an Mehmet Turgut, der am 25.02.2004 in Rostock Toitenwinkel durch den NSU ermordet wurde, haben wir eine Veranstaltung mit „Das Schweigen durchbrechen“ organisiert. Der Vortrag über nichtstaatliches Gedenken an die Opfer des NSU findet am 27.02.2018 um 19 Uhr im Rahmen des POLDOs im Kartenraum des Peter-Weiss-Hauses statt.   „Wir werden das…